+49 (0) 8684 9870 0

Insgesamt drei Krananlagen unterschiedlicher Spannweite lieferten wir im Herbst 2014 an einen Hersteller von Fahrzeugen. Die Einträgerlaufkrane sind mit je zwei Hubwerken ausgestattet, welche dem Kunden ein optimales Handling seiner Fahrzeuge ermöglicht. Um das Eigengewicht der Fahrzeuge zu kennen, wurde eine LED-Großlastanzeige am Kran angebaut.

Der Kunde kann somit sehen, wieviel Gewicht an jedem der beiden Hubwerke hängt. Er kann sich aber auch einfach per Drehknopf an der Funkfernsteuerung anzeigen lassen, wieviel Gewicht an beiden Haken zusammen hängt. Zwei der Einträgerkrananlagen laufen auf einer Kranbahn. Die Hubwerke können je im Tandem gefahren werden.