+49 (0) 8684 9870 0

Schnelles, sicheres und präzises Heben und Fördern von Lasten: Einträgerlaufkrane von Stöckl.

Geliefert wurden kürzlich zwei Einträgerlaufkrane Typ EBS mit Seilzug und einer Tragfähigkeit von 10 Tonnen. Der Kunde ist ein metallverarbeitender Betrieb mit großen Bearbeitungszentren und Laserschneidanlagen. Beide Krane ermöglichen es dem Kunden die komplette Hallenfläche optimal auszunutzen. Durch den Einsatz von zwei Kranen wartet der Arbeiter nicht auf den Kran, sondern der Kran auf den Arbeiter. Gesteuert werden beide Krane bequem mittels Funkfernsteurung.

Unser Einträgerlaufkran zeichnet sich vor allem durch seine kundenfreundliche Steuerung aus. Die Motoren des Einträgerlaufkranes haben einen Sanftanlauf, welcher die Motoren besonders ruhig anlaufen lässt. Auch beim Abbremsen hat der Kran beste Bremseigenschaften. Der Seilzug unserer Einträgerlaufkrane ist besonders leise und hat am Markt richtungsweisende Anfahrmaße. Mit diesem Seilzug kann das Maximum an Kranfläche erreicht werden. Unsere Einträgerlaufkrane werden Dank ihrer unterschiedlichen Einbauvarianten den jeweiligen Raum- und Platzverhältnissen optimal angepasst. Auf Wunsch bieten wir zahlreiche Möglichkeiten, die Hubhöhe zu verbessern. Wir haben spezielle Hubwerke entworfen, welche die Hubhöhe im Vergleich deutlich verbessern.

Auf Wunsch bieten wir zu unserem Einträgerlaufkran eine Funkfernsteuerung an. Der Bediener kann dann bequem und unabhängig im Raum den Kran steuern. Lange Lasten lassen sich somit einfach und sicher befördern.