+49 (0) 8684 9870 0

Greift der Kunde in das Käseregal, sucht er nach Qualität. Auf hohe Qualität und Reinheit kommt es in der Lebensmittelproduktion an. Es dürfen im Lebensmittelmaschinenbau nur “reine” Materialien verwendet werden die korrosionsbeständig und leicht zu reinigen sind. Für einen Käseproduzenten fertigten wir eine Kurvenbahn in Edelstahl inklusive Kettenhubwerk in extrem kurzer Bauart. Der Kunde kann somit die Käsehorden besser ins Salzbad befördern. Die Stromzuführung wurde zudem im sogenannten Hygienic-Design ausgeführt.

So kann die Anlage problemlos gereinigt werden und das Wasser staut sich nicht, sondern kann an den 45° Schrägen ablaufen. Einer Schimmelbildung kann somit vorgebeugt werden. Momentan wird die Laufkatze noch von Hand betrieben, ist jedoch für den späteren Anbau eines Fahrmotors ausgelegt und vorbereitet.