+49 (0) 8684 9870 0

Behälter-Drehvorrichtungen

Oftmals sind im betrieblichen Tagesablauf verschiedene Dinge zu drehen.

Unsere Drehvorrichtungen und Antriebsstationen zeichnet besonders ihre modulare Bauart aus und so kann die Drehvorrichtung zum Beispiel schnell mit anderen Antriebsrollen (Stahl, Edelstahl, Vulkolan..)ausgestattet werden.
Weiter können die Drehvorrichtungen höhen- und breitenverstellbar gefertigt werden.

Moderne Frequenzumrichtertechnik machen unsere Drehvorrichtung bzw. Rollenbock zu wertvollen Produktionshelfern. Beispielsweise zum Schweißen von zylindrischen Werkstücken und zum Schweißen von Rundmaterial. Der Frequenzumrichter sorgt für stufenlos einstellbare Drehgeschwindigkeit und kann auch vom Fußknopf eingestellt werden.

Unsere Drehvorrichtungen werden beispielsweise beim Schweißen, Schleifen, Polieren, Reinigen, Strahlen, Beschichten, Bohren, Fräsen, Prüfen, Trocknen, Rühren, Mischen und Filtrieren eingesetzt.

Einsatzfotos



Eckdaten

  • Tragfähigkeit:
    bis max. 50 Tonnen
  • Ausführungen:
    Einrollenantrieb, Zweirollenantrieb, Vierrollenantrieb, Drehtische, Drehvorrichtungen, Rollenbock
  • Optionen:
    Elektroverstellung, Spindelverstellung, Selbstzentrierend, Fahrwerke, Höhenverstellbar

Downloads

Schweissnachweis (365.0 KiB)
Referenzen (371.1 KiB)
Grossprojektreferenzen (907.5 KiB)